Toto-Forum (13er-Wette) und Wettforum - Betting-Planet.com

TOTO Deutschland & Österreich (Dreizehnerwette, 6 aus 45-Auswahlwette), Sportwetten (Fußball, Eishockey, Tennis, ...). Teilnahme ab 18 Jahren.
Aktuelle Zeit: 21. Nov 2018, 02:54

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: CH* 13er - Wette 08.-09.04.2017.
BeitragVerfasst: 5. Apr 2017, 01:05 
Offline
Tipp-Spezialist (mar)
Tipp-Spezialist (mar)

Registriert: 13. Jul 2012, 15:41
Beiträge: 678
Wohnort: Schweiz
Viel Glück!
Bild
Bild


Zuletzt geändert von MarkoM am 10. Apr 2017, 11:22, insgesamt 6-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: CH* 13er - Wette 08.-09.04.2017.
BeitragVerfasst: 6. Apr 2017, 00:32 
Offline
Tipp-Legende

Registriert: 22. Mär 2007, 22:02
Beiträge: 2456
Wohnort: Berlin
MarkoM hat geschrieben:
Viel Glück!
Bild


Ganz schön viel Geld im ersten Rang.
Interesse an ner (Foren-)TG?

Mc :wave

_________________
TG-Statistik 2017:

Teilnahme an 13/14 VAs
Totalverluste 03/13
Teilverluste 09/13
Gewinnrunden 01/13
Abgeg. Reihen 13144
Gesamteinsatz 7372.20 €
Gewinne 856.80 €

13er: 0
12er: 0
11er: 9 (419.90 €)
10er: 55 (436.90 €)

(Stand 10.04.2017)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: CH* 13er - Wette 08.-09.04.2017.
BeitragVerfasst: 6. Apr 2017, 02:47 
Offline
Tipp-Spezialist (mar)
Tipp-Spezialist (mar)

Registriert: 13. Jul 2012, 15:41
Beiträge: 678
Wohnort: Schweiz
Mc hat geschrieben:
Ganz schön viel Geld im ersten Rang.
Interesse an ner (Foren-)TG?

Mc :wave


Grundsätzlich habe keine Interesse an einer TG weil:
a)
Zitat:
"Bei Lotteriegewinnen über CHF 1‘000 wird die Verrechnungssteuer (35 %) zurückbehalten.
Mit der Deklaration des Lotteriegewinns in der Steuererklärung kann die Verrechnungssteuer zurückgefordert werden.
Es lohnt sich, die Gewinne zu deklarieren, da die Besteuerung im Vergleich zur Verrechnungssteuer insgesamt immer tiefer ist als 35%."

....im Falle eines Grossgewinnes wäre sehr komplizierte Abrechnung und Geldverteilung.

b)
1 Reihe kostet CHF 1.50. (ca. 1.40 Euro) Nicht so toll für etwas grössere Systeme.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: CH* 13er - Wette 08.-09.04.2017.
BeitragVerfasst: 6. Apr 2017, 10:12 
Offline
Einmalposter

Registriert: 27. Feb 2017, 08:47
Beiträge: 1
Darf man fragen wie man von Deutschland aus die CH 13er-Wette spielen kann?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: CH* 13er - Wette 08.-09.04.2017.
BeitragVerfasst: 7. Apr 2017, 01:03 
Offline
Tipp-Spezialist (mar)
Tipp-Spezialist (mar)

Registriert: 13. Jul 2012, 15:41
Beiträge: 678
Wohnort: Schweiz
tisch888 hat geschrieben:
Darf man fragen wie man von Deutschland aus die CH 13er-Wette spielen kann?


:wave
Habe mich schlau gemacht (gegoogelt) und die Frage weiter geleitet an: www.loszentrale.ch
Sobald die Antwort kommt, melde ich mich.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: CH* 13er - Wette 08.-09.04.2017.
BeitragVerfasst: 9. Apr 2017, 23:26 
Offline
Tipp-Legende

Registriert: 11. Feb 2013, 14:25
Beiträge: 1261
MarkoM hat geschrieben:
Mc hat geschrieben:
Ganz schön viel Geld im ersten Rang.
Interesse an ner (Foren-)TG?

Mc :wave


Grundsätzlich habe keine Interesse an einer TG weil:
a)
Zitat:
"Bei Lotteriegewinnen über CHF 1‘000 wird die Verrechnungssteuer (35 %) zurückbehalten.
Mit der Deklaration des Lotteriegewinns in der Steuererklärung kann die Verrechnungssteuer zurückgefordert werden.
Es lohnt sich, die Gewinne zu deklarieren, da die Besteuerung im Vergleich zur Verrechnungssteuer insgesamt immer tiefer ist als 35%."

....im Falle eines Grossgewinnes wäre sehr komplizierte Abrechnung und Geldverteilung.

b)
1 Reihe kostet CHF 1.50. (ca. 1.40 Euro) Nicht so toll für etwas grössere Systeme.


Ausserdem ist die verteilung auf die Gewinnränge sehr mies:
https://www.swisslos.ch/de/totogoal/inf ... itung.html

- Ausschüttungsquote 60%
- Gewinnrangalimentierung (Verteilung der Gewinnsumme):
*13+R: 50% (Jackpot)
* 13er: 20%
* 12er: 10%
* 11er: 10%
* 10er: 10%

Um an den JP zu kommen braucht man also 13 richtige PLUS einen richtigen Ergebnistip im Zusatzspiel. Kann sich ja jeder überlegen wie wahrscheinlich das ist ... :whip

_________________
Toto-Bilanz 2016: 0-2-13-42 (+2.007,60 € -- 150.1%)
Toto-Bilanz 2017: 0-4-11-93 (-775,90 € -- 86.2%)
Toto-Bilanz 2018: 0-0-5-66 (-3.232,70 € -- 36.3%)

(01.11.2018)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: CH* 13er - Wette 08.-09.04.2017.
BeitragVerfasst: 9. Apr 2017, 23:41 
Offline
Forumsbetreuung (si)
Forumsbetreuung (si)
Benutzeravatar

Registriert: 26. Sep 2007, 00:44
Beiträge: 4827
Wohnort: Oberlausitz
dali hat geschrieben:
[...]Um an den JP zu kommen braucht man also 13 richtige PLUS einen richtigen Ergebnistip im Zusatzspiel. Kann sich ja jeder überlegen wie wahrscheinlich das ist ... :whip
Beim Ergebnistipp wird aus 0, 1, 2, 3 und 4+ gewählt, also fünf Möglichkeiten, somit:
3^13 * 5*5 = Chance von 1 : 39.858.075

Ein 6er ohne Superzahl im Lotto ist wahrscheinlicher (in der Theorie).


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: CH* 13er - Wette 08.-09.04.2017.
BeitragVerfasst: 9. Apr 2017, 23:59 
Offline
Tipp-Spezialist (mar)
Tipp-Spezialist (mar)

Registriert: 13. Jul 2012, 15:41
Beiträge: 678
Wohnort: Schweiz
Ja, mit Resultat wird es schwirig an JP ran zu kommen.
Interessant ist es trotzdem, es gab/wird es geben Runden wo 10er oder 11er bis CHF 10-12.000 auszahlen wenn kein 13+R, 13er und 12er getroffen wird.



Die Totogoal-Wette hat die folgenden Gewinnränge:

• 1. Gewinnrang: Gewinnrang 13 + R = 14 Gewinnpunkte (13 richtige Spielaus gänge der Spiele 1 bis 13 und das richtige Resultat von Spiel 14 (R).
Sollte kein Teilnehmer 14 Gewinnpunkte er reichen, wird die Gewinnsumme dem gleichen Gewinnrang der nächsten Totogoal-Wette zugeschlagen, in dem 14 Gewinnpunkte erzielt werden (Jack pot system).

• 2. Gewinnrang: Gewinnrang 13 Richtige = 13 Gewinnpunkte (13 richtige Spielausgänge der Spiele 1 bis 13).
Sollte kein Teilnehmer 13 Gewinnpunkte erreichen, wird die zur Verfügung stehende Gewinnsumme zu gleichen Teilen den verbleibenden auszahlbaren niedrigeren Gewinnrängen der Totogoal-Wette zugeschlagen.

• 3. Gewinnrang: Gewinnrang 12 Richtige = 12 Gewinnpunkte (12 richtige Spielausgänge der Spiele 1 bis 13).
Sollte kein Teilnehmer 12 Gewinnpunkte erreichen, wird die zur Verfügung stehende Gewinnsumme zu gleichen Teilen den verbleibenden auszahlbaren niedrigeren Gewinnrängen der Totogoal-Wette zugeschlagen.

• 4. Gewinnrang: Gewinnrang 11 Richtige = 11 Gewinnpunkte (11 richtige Spielausgänge der Spiele 1 bis 13).
Sollte kein Teilnehmer 11 Gewinnpunkte erreichen, wird die zur Verfügung stehende Gewinnsumme dem verbleibenden auszahlbaren niedrigeren Gewinnrang der Totogoal-Wette zugeschlagen.

• 5. Gewinnrang: Gewinnrang 10 Richtige = 10 Gewinnpunkte (10 Richtige Spielausgänge der Spiele 1 bis 13).
Sollte kein Teilnehmer 10 Gewinnpunkte erreichen, wird die zur Verfügung stehende Gewinnsumme dem 1. Gewinnrang (13 + R, d.h. 14 Gewinnpunkte) der nächsten Totogoal-Wette zugeschlagen, in dem 14 Gewinnpunkte erzielt werden (Jackpotsystem).


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron