Toto-Forum (13er-Wette) und Wettforum - Betting-Planet.com

TOTO Deutschland & Österreich (Dreizehnerwette, 6 aus 45-Auswahlwette), Sportwetten (Fußball, Eishockey, Tennis, ...). Teilnahme ab 18 Jahren.
Aktuelle Zeit: 22. Jun 2018, 18:48

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 163 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 511 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Toto-Systeme
BeitragVerfasst: 25. Sep 2007, 20:34 
Offline
Tipp-Spezialist (pai)
Tipp-Spezialist (pai)
Benutzeravatar

Registriert: 23. Feb 2007, 14:46
Beiträge: 3958
Wohnort: Wien
Hier dreht sich alles um Totosysteme. Die besten und kürzesten Systeme sind gefragt. :D

_________________
http://www.toto1.eu


Zuletzt geändert von SirYabba am 7. Mär 2010, 11:49, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Sep 2007, 18:49 
Offline
Tipp-Spezialist (pai)
Tipp-Spezialist (pai)
Benutzeravatar

Registriert: 23. Feb 2007, 14:46
Beiträge: 3958
Wohnort: Wien
Obwohl die -1 Kürzung für 4 Dreiwege allgemein bekannt ist, möchte ich doch näher darauf eingehen. Da steckt etwas mehr dahinter als man glaubt. :wink:

Der "Klassiker" unter den Kürzungssystemen ist die -1 Kürzung für 4 Dreiwege, mit 9 statt den 81 Reihen der Vollvariation. Vollkommen zu unrecht von so manchen Systemspieler belächelt, kommt dieser Kürzungsblock in unzähligen Kombinations- und Garantiesystemen zum Einsatz. Wer seine Systeme nicht selber erstellt, spielt diesen Neunerblock öfter als er glaubt. Die -1 Kürzung für 5 Dreiwege mit 27 Reihen, zum Beispiel, ist nichts anderes als der Neunerblock in Kombination mit der Vollvariation eines Dreiwegtipps. Diese 9 Reihen bilden eines der wenigen Systeme die die absolute mathematische Kürzungsgrenze erreichen. Es ist der ideale Zustand eines Kürzungssystems, der sich nicht mehr verbessern lässt. Der Block behält seine Kürzungseigenschaften wenn man die waagerechten Zeilen austauscht oder innerhalb der waagerechten Zeile einen Ringtausch vornimmt. Die 72 verschiedenen Schreibarten für dieses System sollten genügen, um sein eigenes Tippverhalten von anderen Spielern zu unterscheiden.

Wertet man den Neunerblock für alle 81 Tippreihen des Vollsystems aus, so erhält man innerhalb des Blocks in 9 Fällen 1x den 1.Rang und 8x 3 Fehler, in den übrigen 72 Fällen gibt es 1x den 2.Rang, 3x 2 Fehler, 3x 3 Fehler und 2x 4 Fehler. Die Gewinchancen betragen 11,11% für den 1. Rang und 88,89% für den 2. Rang.

Die ersten beiden waagerechten Reihen des 9er Blocks bilden die Vollvariation von 2 Dreiwegen:

111 XXX 222
1X2 1X2 1X2

Die 3. und 4. waagerechten Reihe schreibt man mit dem folgendem Schema (G=Grundtipp, A=Ausweichtipp, Ü=Überraschungstipp)

GAÜ AÜG ÜGA
GAÜ ÜGA AÜG

Dieses Schema lässt sich durch Verschieben bzw. Ringtausch beliebig verändern.

Zum Beispiel:

AÜG ÜGA GAÜ
GAÜ ÜGA AÜG

Eines der vielen möglichen Systeme:

111 XXX 222
1X2 1X2 1X2
AÜG ÜGA GAÜ
GAÜ ÜGA AÜG

Auch das Tauschen der waggerechten Reihen ändert nichts an der Kürzungsgarantie:

111 XXX 222
AÜG ÜGA GAÜ
1X2 1X2 1X2
GAÜ ÜGA AÜG

Wird dieser Block in Kombination mit anderen verwendet, kommt es auf jede Reihe an. Selbst bei diesem kompakten System kann man noch eine Tippreihe einsparen, wenn man davon ausgeht das bei den Spielen nicht mehr als 2 Überraschungen kommen. Unabhängig von der Konstellation, gibt es immer eine senkrechte Reihe mit 3 Überraschungstipps. Diese kann man, unter dieser Permutationsbedingung, weglassen.

_________________
http://www.toto1.eu


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Okt 2007, 00:41 
Offline
Tipp-Spezialist (aur)
Tipp-Spezialist (aur)

Registriert: 22. Sep 2007, 20:54
Beiträge: 2856
Wohnort: Hamburg
:wave

_________________
Je genauer du planst, :shock: umso härter trifft dich der Zufall


Zuletzt geändert von Auriga am 1. Feb 2011, 15:07, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20. Okt 2007, 14:01 
Offline
Tipp-Spezialist (pai)
Tipp-Spezialist (pai)
Benutzeravatar

Registriert: 23. Feb 2007, 14:46
Beiträge: 3958
Wohnort: Wien
Zitat:
Ich hätte eine Frage da ich mich mit Systemen nicht recht auskenne , kann ich das staatliche System mit 7-0-6 so abwandeln , ohne das ich sehr viel Reihen mehr spielen muss, das am Ende nur noch 4 Banken bleiben , dafür aber 3x2er Wege mehr mit im System eingebaut sind, also praktisch ein 4-3-6 und kannst du mir erklären wie man das hinbekommt ???


Wenn das System ungefähr in dieser Preisklasse bleiben soll, ist nur eine 3.Rang Garantie möglich. :roll:

Ein 4-3-6 hat in der Vollvariation 5832 Tippreihen. Eine 2.Rang Kürzung benötigt in der kürzesten Variation 468 Reihen. Eine 3.Rang Kürzung gibts bereits mit 72 Reihen:

1: 1-1-1-1-1-1-X-1-1-1-2-X-X
2: 1-1-1-1-X-X-1-1-1-1-2-X-X
3: 1-1-1-1-1-X-1-1-1-X-2-1-X
4: 1-1-1-1-X-1-X-1-1-X-2-1-X
5: 1-1-1-1-1-X-X-1-1-2-1-2-2
6: 1-1-1-1-X-1-1-1-1-2-1-2-2
7: 1-1-1-1-1-1-1-1-1-2-X-2-1
8: 1-1-1-1-X-X-X-1-1-2-X-2-1
9: 1-1-1-1-1-X-1-1-X-1-1-X-1
10: 1-1-1-1-X-1-X-1-X-1-1-X-1
11: 1-1-1-1-1-1-X-1-X-X-1-1-1
12: 1-1-1-1-X-X-1-1-X-X-1-1-1
13: 1-1-1-1-1-X-X-1-X-2-X-2-X
14: 1-1-1-1-X-1-1-1-X-2-X-2-X
15: 1-1-1-1-1-1-1-1-X-2-2-2-2
16: 1-1-1-1-X-X-X-1-X-2-2-2-2
17: 1-1-1-1-1-X-1-1-2-1-X-X-2
18: 1-1-1-1-X-1-X-1-2-1-X-X-2
19: 1-1-1-1-1-1-X-1-2-X-X-1-2
20: 1-1-1-1-X-X-1-1-2-X-X-1-2
21: 1-1-1-1-1-1-1-1-2-2-1-2-X
22: 1-1-1-1-X-X-X-1-2-2-1-2-X
23: 1-1-1-1-1-X-X-1-2-2-2-2-1
24: 1-1-1-1-X-1-1-1-2-2-2-2-1
25: 1-1-1-1-1-X-1-X-1-1-2-2-X
26: 1-1-1-1-X-1-X-X-1-1-2-2-X
27: 1-1-1-1-1-1-1-X-1-X-1-X-2
28: 1-1-1-1-X-X-X-X-1-X-1-X-2
29: 1-1-1-1-1-X-X-X-1-X-X-X-1
30: 1-1-1-1-X-1-1-X-1-X-X-X-1
31: 1-1-1-1-1-1-X-X-1-2-2-1-X
32: 1-1-1-1-X-X-1-X-1-2-2-1-X
33: 1-1-1-1-1-1-X-X-X-1-1-2-1
34: 1-1-1-1-X-X-1-X-X-1-1-2-1
35: 1-1-1-1-1-1-1-X-X-X-X-X-X
36: 1-1-1-1-X-X-X-X-X-X-X-X-X
37: 1-1-1-1-1-X-X-X-X-X-2-X-2
38: 1-1-1-1-X-1-1-X-X-X-2-X-2
39: 1-1-1-1-1-X-1-X-X-2-1-1-1
40: 1-1-1-1-X-1-X-X-X-2-1-1-1
41: 1-1-1-1-1-1-X-X-2-1-X-2-2
42: 1-1-1-1-X-X-1-X-2-1-X-2-2
43: 1-1-1-1-1-X-X-X-2-X-1-X-X
44: 1-1-1-1-X-1-1-X-2-X-1-X-X
45: 1-1-1-1-1-1-1-X-2-X-2-X-1
46: 1-1-1-1-X-X-X-X-2-X-2-X-1
47: 1-1-1-1-1-X-1-X-2-2-X-1-2
48: 1-1-1-1-X-1-X-X-2-2-X-1-2
49: 1-1-1-1-1-1-1-2-1-1-1-1-2
50: 1-1-1-1-X-X-X-2-1-1-1-1-2
51: 1-1-1-1-1-X-X-2-1-1-X-1-1
52: 1-1-1-1-X-1-1-2-1-1-X-1-1
53: 1-1-1-1-1-1-X-2-1-X-2-2-X
54: 1-1-1-1-X-X-1-2-1-X-2-2-X
55: 1-1-1-1-1-X-1-2-1-2-2-X-X
56: 1-1-1-1-X-1-X-2-1-2-2-X-X
57: 1-1-1-1-1-1-1-2-X-1-X-1-X
58: 1-1-1-1-X-X-X-2-X-1-X-1-X
59: 1-1-1-1-1-X-X-2-X-1-2-1-2
60: 1-1-1-1-X-1-1-2-X-1-2-1-2
61: 1-1-1-1-1-X-1-2-X-X-1-2-1
62: 1-1-1-1-X-1-X-2-X-X-1-2-1
63: 1-1-1-1-1-1-X-2-X-2-1-X-1
64: 1-1-1-1-X-X-1-2-X-2-1-X-1
65: 1-1-1-1-1-X-X-2-2-1-1-1-X
66: 1-1-1-1-X-1-1-2-2-1-1-1-X
67: 1-1-1-1-1-1-1-2-2-1-2-1-1
68: 1-1-1-1-X-X-X-2-2-1-2-1-1
69: 1-1-1-1-1-X-1-2-2-X-X-2-2
70: 1-1-1-1-X-1-X-2-2-X-X-2-2
71: 1-1-1-1-1-1-X-2-2-2-X-X-2
72: 1-1-1-1-X-X-1-2-2-2-X-X-2

Eine weitere Möglichkeit wäre die 81 Reihen des 7-0-6 2x zu spielen. Die Erweiterung mit einer 2.Ranggarantie für 3 Zweiwege setzt die Garantie natürlich auf den 3. Rang zurück.

Für 3 Zweiwege beträgt die Tippanzahl 2^3=8.

1 2 3 4 5 6 7 8

1 X 1 X 1 X 1 X
1 X 1 X X 1 X 1
1 X X 1 1 X X 1

Diese 8 Tippreihen lassen sich optimal mit den Reihen 1 und 2 auf -1 kürzen

1 X
1 X
1 X

Auch hier gibt es mehrere Kombinationen die die Kürzungsbedingungen erfüllen.
Folgende Variationen sind möglich:

1 X
1 X
X 1

1 X
X 1
1 X

1 X
X 1
X 1

_________________
http://www.toto1.eu


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Dez 2007, 15:47 
Offline
Tipp-Neuling

Registriert: 5. Dez 2007, 23:34
Beiträge: 4
Ich habe bei Lotto Sachen eine Tabelle zur Gewinnermittlung bei Vollsystemen gefunden:

Bild

Leider ist die Tabelle etwas unvollständig. Mein 661 von diesem Spieltag ist z.B. in der Tabelle nicht berücksichtigt worden. Kennt jemand einen Link zu einer vollständigen Tabelle, die alle Systeme beinhaltet?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Dez 2007, 19:30 
Offline
Tipp-Neuling

Registriert: 5. Dez 2007, 23:34
Beiträge: 4
Hat sich erledigt. Ich habe eine Tabelle gefunden.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12. Feb 2008, 15:23 
Offline
Tipp-Kenner

Registriert: 29. Sep 2007, 00:14
Beiträge: 121
Kann mir jemand sagen welche Reihenanzahl eine 10'er Kürzung mit
4ZW/6DW/3BZ hat ?

Ich hätte hier 44 Reihen stimmt das ?

Danke schonmal


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13. Feb 2008, 00:21 
Offline
Tipp-Spezialist (aur)
Tipp-Spezialist (aur)

Registriert: 22. Sep 2007, 20:54
Beiträge: 2856
Wohnort: Hamburg
Code:
_110100000111 110100000000 011110111011
_000011100001 010101111101 001011011110
_111011111001 110000010010 100010100111
_101101001001 100101001111 010111001001

_012101020012 002202111010 120002211221
_220020111111 002001101222 120110222200
_011110202010 212221020201 110210220010
_011000220010 200120211221 021122201121
_122210212012 122000011122 011202002010
_121022022010 010021110100 022222121002
 
 10 Spiele mit 36 von 11664 moeglichen Reihen

| Auriga  meldet |    1.     2.     3.     4. |             Prozente          |
|________________|____________________________|_______________________________|

|                |                            |                               |
|  Treffer-Tipps |   36    576   3999   6539  |   0.3     4.9    34.3    56.1 |
| - oder besser  |   36    612   4611  11150  |   0.3     5.2    39.5    95.6 |
|                |                            |                               |
| ges. Treffer   |   36    576   4104  17136  |   0.3     4.9    35.2   146.9 |
| - oder besser  |   36    612   4716  21852  |   0.3     5.2    40.4   187.3 |
|________________|____________________________|_______________________________|


Damit du dein Bafög nicht verschwenden musst, habe ich dir ein System mit 4 ZW un 6 DW gebastelt. Es hat zwar nur 95% Zehnergarantie, dafür aber fast 40 % Elfergarantie - und das mit 36 Reihen.

Ein Tipp falls du das nutzen willst: vertausche einige Zeilen in den DW's. Damit stellst du sicher, dass dein System einmalig bleibt, auch wenn andere es auch nutzen.

_________________
Je genauer du planst, :shock: umso härter trifft dich der Zufall


Zuletzt geändert von Auriga am 13. Feb 2008, 23:19, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13. Feb 2008, 17:51 
Offline
Tipp-Kenner

Registriert: 29. Sep 2007, 00:14
Beiträge: 121
Das ist zwar jetzt nicht die Antwort auf meine Frage, aber egal das is gleich mal besser.

Schön schön ich lege das mal zu meinen Akten und beim nächsten dazu passenden Spielplan bringe ich das dann zum Einsatz.

Herzlichen Dank und schöne Grüße,.....

leider is mein Wettbudget sowie überhaupt der nahezu letzte Euro für Februar schon beim Teufel,...... wird also Zeit für den 13'er 8-)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13. Feb 2008, 18:29 
Offline
Tipp-Spezialist (pai)
Tipp-Spezialist (pai)
Benutzeravatar

Registriert: 23. Feb 2007, 14:46
Beiträge: 3958
Wohnort: Wien
Bafög Student hat geschrieben:
Kann mir jemand sagen welche Reihenanzahl eine 10'er Kürzung mit
4ZW/6DW/3BZ hat ?

Ich hätte hier 44 Reihen stimmt das ?

Danke schonmal


Mit 44 Reihen ist ein 100% Zehner möglich.

Bei den üblichen Systemen gibt es folgende Gewinnchancen in den höheren Rängen:

13er = 0,38%
Ein oder mehrere
12er = 6%
11er = ca. 34,5%

@Auriga
Top-System :D

_________________
http://www.toto1.eu


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16. Feb 2008, 00:03 
Offline
Tipp-Spezialist (aur)
Tipp-Spezialist (aur)

Registriert: 22. Sep 2007, 20:54
Beiträge: 2856
Wohnort: Hamburg
Das System ist zwar gut für die Anforderung - 4 ZW und 6 DW - trotzdem kann ich niemandem reinen Gewissens empfehlen, so etwas zu spielen. Mein Rücklauftest über die letzten 4 Jahre ergab ca. 18 Prozent für dieses System.

Ich kann solche Systeme zwar basteln, aber nicht empfehlen. Der Haken liegt einfach daran, dass man die 3 Bankspiele und 4 Zweiwege einfach zu selten trifft. Und wenn sie kommen, gibt es miese Quoten.

Das gilt übrigens für alle kleinen Systeme dieser Art. Nur wenn das Glück einen 13er rausrückt - die Chancen liegen aber nur bei 0,35 Prozent - lohnt sich sowas.

_________________
Je genauer du planst, :shock: umso härter trifft dich der Zufall


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16. Feb 2008, 01:37 
Offline
Tipp-Kenner

Registriert: 29. Sep 2007, 00:14
Beiträge: 121
Ja da is was drann,..... der Modus ist bei der Ergebniswette dann doch ein anderer als bei der AWW.... ich hab jetzt mal die letzten paar Tage die eine oder andere Abendstunde mit diversen Systemen herumgerechnet und irgendwie is das Hauptproblem (m.E. nach) dasjenige das man eben immer alle Spiele Treffen muss um vernünftigen Gewinn einzufahren (bei Kleinsystem) insofern stimme ich da überein.

Ich meine bei der AWW kann man 24 Zahlen ganz gut abdecken und soweit die Quoten halbwegs human ausfallen hat man seinen Einsatz wieder bzw. minimale Verluste.

Hmm..... auch wenn ich jetzt nicht alles bis ins letzte Detail durchgerechnet hab (kann derzeit leider nicht ganz soviel Zeit in die Lotto/Toto Grundlagenforschung investieren :) )
kommt es mir irgendwie fast so vor als wäre man bei der Ergebniswette mit um die 20 Einzelreihen + Fussballsachverstand besser bedient als mit nem kleinen System .

Muss mal grübeln ..........


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17. Feb 2008, 23:31 
Offline
Tipp-Spezialist (on)
Tipp-Spezialist (on)

Registriert: 27. Feb 2007, 23:15
Beiträge: 1876
da brauch man nicht viel grübeln, 24 Zahlensysteme findet man doch im hier und dort . Ob nun deine Einzelreihen oder kleinsysteme besser bei weggekommen sei dahingestellt , aber Fakt ist doch, wenn du 24 Zahlen einpacken willst musst du ja auch irgendwie systematisch rangehen.

Gewinngarantie:

24 Zahlen in 20 Reihen

3 if 3 = 19.42% ... 4 if 4 = 02.82% ... 5 if 5 = 00.28%
3 if 4 = 59.45% ... 4 if 5 = 12.82% ... 5 if 6 = 01.62%
3 if 5 = 90.54% ... 4 if 6 = 33.31%
3 if 6 = 99.26%

oder etwas billiger - und dann kannste das 2 mal mit vllt. paar veränderten Zahlen spielen

24 Zahlen in 9 Reihen

3 if 3 8.89%
3 if 4 31.76%
3 if 5 62.16%
3 if 6 86.04%
4 if 4 1.27%
4 if 5 5.84%
4 if 6 16.07%
5 if 5 0.12%
5 if 6 0.72%

:wink:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18. Feb 2008, 00:03 
Offline
Tipp-Kenner

Registriert: 29. Sep 2007, 00:14
Beiträge: 121
Hmm,.... das mit den 24 Zahlen bezog sich auf die AWW, das mit den 20 Einzelreihen auf die Ergebnisswette (13'er),.... aber trotzdem danke für die Aufstellung


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18. Feb 2008, 00:20 
Offline
Tipp-Spezialist (on)
Tipp-Spezialist (on)

Registriert: 27. Feb 2007, 23:15
Beiträge: 1876
aso, hatte alles auf die AWW gemünzt.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 163 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 511 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: